ÖDP - Kurz notiert

Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung klärt Sie über die Art, den Umfang und Zweck der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (nachfolgend kurz „Daten“) innerhalb unseres Onlineangebotes und der mit ihm verbundenen Webseiten, Funktionen und Inhalte sowie externen Onlinepräsenzen, wie z.B. unser Social Media Profile auf (nachfolgend gemeinsam bezeichnet als „Onlineangebot“).

mehr...

Einladung zum ÖDP Stammtisch

Herzliche Einladung zum Stammtisch der ÖDP mit der Gelegenheit, unsere Ratsmitglieder, Bezirksvertreter und andere Aktive zu treffen und über (kommunal-) politische Themen zu diskutieren.

Der nächste ÖDP-
Stammtisch findet am Mittwoch, 7. November 2018 ab 19.30 Uhr in der Rathausschänke, Kirchhellener Str. 21 in 46236 Bottrop statt.

mehr...

Ergebnis der Landtagswahl in NRW

Die ÖDP Bottrop konnte bei der Landtagswahl in NRW ihr Ergebnis im Vergleich zur letzten Wahl 2012 leicht verbessern:

  • Erststimmen für unseren Direktkandidaten Johannes Bombeck: 1,47% (2002: 1,36%)
  • Zweitstimmen für die ÖDP Landesliste: 0,69% (2002: 0,75%)

mehr...

Kreisvorstand 2017

Die Mitgliederversammlung des ÖDP Kreisverbandes Bottrop hat heute den Kreisvorstand für die nächsten 2 Jahre gewählt. Vorsitzender bleibt Georg Wenning. Er wurde ebenso wiedergewählt wie der Stellv. Vorsitzende Sebastian Stöber, Schatzmeister Markus Stamm und Beisitzer Georg Schmeier.

mehr...

Ökologie

Seite 1 von 6

  • 05.02.2017

    ÖDP: "Verwaltung schießt über das Ziel hinaus"

    "Die Verwaltung schießt mit der neuen Verordnung zu den Brauchtumsfeuern deutlich über das Ziel hinaus", kritisiert Bezirksvertreter Markus Stamm den von der Verwaltung vorgelegten Entwurf. Mit den im Verordnungsentwurf vorgegebenen Entfernungen zu Gebäuden werde es in Altbottrop unmöglich, noch Osterfeuer genehmigt zu bekommen.

    mehr...
  • 26.10.2016

    Helfer für Repair Cafe von ÖDP und KAB gesucht

    ÖDP und KAB wollen gemeinsam ein Repair Cafe ins Leben rufen und suchen dazu noch Helfer.
    Wer hier sein Können einbringen möchte, kann sich in der ÖDP-Geschäftsstelle unter der Telefonnummer 02041/31000 oder bei dem KAB Vorsitzenden Günter Hofjan unter 02041/685858 melden. Eine Kontaktaufnahme per E-Mail ist unter info@oedp-bottrop.de möglich. Alle Helfer treffen sich zu einem ersten Kennenlernen am Mittwoch, 2. November um 19:30 Uhr in der Rathausschänke.

    mehr...
  • 16.06.2016

    PM: Baugebiet zwischen Vossundern und Friedensstraße?

    Die ÖDP reagiert besorgt auf die Pläne der anderen Parteien, die Freiflächen zwischen Vossundern und Friedensstraße zu bebauen.

    mehr...
  • 12.08.2015

    ÖDP fordert Aufforstung an der B224

    Die ÖDP fragt nach der weiteren Behandlung des Geländes an der B224 nach der beabsichtigten Fällung von 40 Pappeln und fordert eine neue Bepflanzung als Ersatz 
     

    mehr...
  • 28.04.2015

    ÖDP – Bürger radeln für Bottrop

    Die ÖDP Bottrop lädt jeden Bürger ein im ÖDP-Team mitzuradeln.  Drei Wochen, vom 11. bis 31. Mai, radeln Bottroper KommunalpolitikerInnen und BürgerInnen um die Wette und sammeln Radkilometer für den Klimaschutz sowie für eine vermehrte Radverkehrsförderung in Bottrop.

    Die ÖDP Bottrop nimmt 2015 bereits zum dritten Mal an der Kampagne STADTRADELN des Klimabündnis teil. Die ÖDP ist, seit Bottrop beim STADTRADELN teilnimmt, immer vorne mit dabei. Diese Tradition will das Team fortsetzen und freut sich über jede Teilnahme. Alle Interessierte, Freunde und Mitglieder sind herzlich eingeladen sich heute noch anzumelden unter www.stadtradeln.de und sich bei dem Team ödp – Bürger radeln für Bottrop registrieren zu lassen. Wir sehen uns auf dem Radweg.

    mehr...
  • 28.04.2015

    TTIP ist - oder besser sollte - in aller Munde sein

    Die ÖDP sieht durch die Handelsabkommen TTIP, CETA und TISA massive negative Auswirkungen auf soziale, demokratische, ökologische und auch marktwirtschaftliche Aspekte unseres Lebens zukommen.

    Doch was steckt hinter TTIP? Hier erfahren Sie mehr ...

    mehr...
  • 16.02.2015

    ÖDP baut Lehmwand für Pelzbienen

    Das historische Ziegel-Mauerwerk der Südfassade von Hof Jünger musste im Herbst 2014 auf Grund von Witterungsschäden neu verfugt werden. Dies hatte zur Folge, dass viele Nistplätze der geschützten Wildbienen, die in der Region leben, zerstört wurden. Nun hat der ÖDP-Bezirksvertreter Volker Fockenberg eine Lehmnistwand für die bedrohten Tiere gebaut. Die Arbeiten wurden ehrenamtlich durchgeführt und die Materialkosten übernahm die ÖDP.

    mehr...
  • 14.08.2014

    Ist ÖDP Vorstandsmitglied Hellseher?

    Fast möchte man das glauben, denn bereits 2012 hat Dr. Bernhard Gremmler, Mitglied im Kreis- und Landesvorstand der ÖDP, in einem Leserbrief auf die vollkommen übertriebenen und für einen Wald schädlichen "Pflegemaßnahmen" hingewiesen. In einem weiteren Leserbrief nach dem Sturm Ela an Pfingstmontag fragt er sich nun, wie es weiter geht.

    mehr...
  • 13.08.2014

    ÖDP beantragt Tagesordnungspunkt zum Kleinen Wäldchen an der Virchowstraße

    Zur nächsten Sitzung der Bezirksvertretung Mitte am 28. August beantragt die ÖDP, das Kleine Wäldchen an der Virchowstraße auf die Tagesordnung zu nehmen.

    mehr...
  • 13.08.2014

    Antrag zur Prüfung der Anschaffung von Pfandringen

    Die ÖDP beantragt für die Bezirksvertretung Mitte eine Prüfung der Anschaffung von sogenannten Pfandringen. Diese Halterungen für öffentliche Mülleimer ermöglichen das Abstellen von Pfandflaschen. Dadurch werden diese nicht mehr mit dem Müll verbrandt während Flaschensammlern das Wühlen im Müll erspart bleibt.

    mehr...
Seite 1 von 6

ÖDP auf Facebook

© Copyright 2004-2018 - ÖDP Bottrop | ÖDP Bundesverband | ÖDP NRW